Beitrag teilen

Kinder aus Biebrich zu Gast in der Partnergemeinde Glarus in der Schweiz!

In den Sommerferien 2023 ist eine Gruppe von 15 Kindern aus dem Kinderzentrum Biebrich im Rahmen von “Wiesbaden International” gemeinsam mit drei Betreuer*innen zur Partnerstadt Glarus in die Schweiz gereist. In der Zeit vom 24.07. bis zum 03.08.2023 trafen die Kinder aus Biebrich im Ferienhaus auf dem Saggberg in 1100m Höhe auf 15 Kinder, sowie zwei Betreuerinnen aus Glarus und hatten dort eine schöne Zeit inmitten der Berge des Glarner Lands.
Viele tolle Ausflüge ins bergige Umland, sowie spannende Aktionen vor Ort haben die Kinder ebenso begeistert, wie auch die Feier zum Schweizer Nationalfeiertag am 01. August mit selbstgemachtem Feuerwerk. Auch eine Wanderung um den naheliegenden Klöntaler See inklusive Grillen und Chillen am Ufer, sowie Schwimmen im glasklaren Bergsee wird den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben. An einem Tag gesellten sich auch die Akteur*innen des Partnerschaftsvereins Glarus-Biebrich zu einer gemeinsamen Feier zu den Kindern und das Band zwischen den beiden Partnerstädten Wiesbaden-Biebrich und Glarus wurde mal wieder gestärkt. So werden hoffentlich noch viele weitere Begegnungen in Glarus, sowie auch in Biebrich, stattfinden können.

Text und Fotos: Robby Albrecht, KIJUZ Biebrich

 

 


Ähnliche Blogbeiträge

Newsletter

Wir arbeiten ständig daran, noch mehr Jugendlichen Auslandserfahrungen zu ermöglichen. Die neuesten Entwicklungen veröffentlichen wir in unserem regelmäßigen Newsletter auf www.wiesbaden.de.

Folge uns auch auf Instagram